Drucken

Colonel Conk

Colonel Conk

Colonel Conk

Nach dem amerikanischen Bürgerkrieg heiratete Colonel Conk eine Frau, die einige Rasiersalons besaß. Es half er ihr bei der täglichen Rasur der Kunden. Bald begann er damit, seine eigenen Rasierprodukte herzustellen, darunter auch die inzwischen berühmte Glyzerin-Rasierseife.  Er ließ seine Frau im Rasiersalon zurück und reiste mit seinen Rasur-Produkten durch den gesamten Westen. Dank ihm lief kein Cowboy mehr unrasiert herum!

Nach seinem Tod hörte auch sein Unternehmen auf zu existieren. Glücklicherweise gingen die Rezepte für die Rasierseife nicht verloren. Sie können mit dem Rasierschaum und den Aftershaves von Colonel Ichabod Conk erneut Bekanntschaft machen.

 

 


Rasierwasser

Rasierwasser

Colonel Conk Aftershaves und Eau de Cologne haben ein anspruchsvolles, elegantes Aroma und sind in einer schönen Flasche verpackt.

Rasierseife

Rasierseife

Die Glyzerin Rasierseife Col Conk ergibt einen schönen vollen Schaum und ist verpackt in einer wiederverschließbaren Kunststoffverpackung.